Zitronen Basilikum Risotto mit Garnelen



/images/kochen/vegetarisch/risottomgarnelen.thumbnail.jpg

Menge & Zubereitungszeit

4 Portionen 30 Minuten

Zutaten

  • 320g Risotto Reis

  • 1/8 l Weißwein

  • 1l Brühe

  • 1 Zitrone (Schale unbehandelt)

  • 8-10 Blatt Basilikum

  • 400g Garnelen

  • Olivenöl

  • Knoblauchpüree

  • 1 Zwiebel

  • Butter

  • Parmesan

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Garnelen putzen und mit Olivenöl und Knoblauch marinieren

  2. Zwiebel in winzige Würfel schneiden

  3. Zwiebel in Olivenöl anschwitzen

  4. Reis dazu geben und mit Weißwein ablöschen

  5. Unter ständigem rühren nach und nach Suppe hinzugeben bis der Reis die gewünschte Gar stufe hat.

  6. Währenddessen die Garnelen scharf von beiden Seiten anbraten

  7. Hat der Reis die passende Gar stufe, das Risotto mit dem Saft von 1 Zitrone, dem Abrieb der Schale sowie den fein Geschnittenen Basilikum blättern abschmecken.

  8. Mit Butter und Parmesan abbinden