Eintopf mit Rindfleisch



Menge & Zubereitungszeit

ca. 4-5 Portionen

Arbeitsschirtt

Dauer

Vorbereitung

20 min

Kochen

100 min

Zutaten

  • 800-1000g Gustostück vom Rind

  • 2-3 Markknochen

  • 500g Suppengemüse

  • 500g Kartoffeln

  • 2-3 Zwiebeln

  • 1 EL Tomatenmark

  • 1 EL Paprika Edel süß

  • Weißwein oder Apfelessig zum Ablöschen

Zubereitung

  1. Suppengemüse klein schneiden, die Größe sollte so gewählt werden, dass man die Stücke gut auf einen Löffel bekommt.

  2. Zwiebeln würfeln

  3. etwas Öl in einem Topf erhitzen

  4. Markknochen mit dem Gemüse bei starker Hitze anbraten

  5. wenn das Gemüse und die Knochen leicht braun werden das Tomatenmark hinzugeben

  6. den Paprika hinzugeben

  7. mit Wein oder Essig ablöschen, und dann mit ca. 2L Wasser aufgießen

  8. diese Suppe nun auf kleiner Hitze köcheln lassen (ca. 40 Minuten)

  9. Fleisch ebenfalls klein würfeln und in einer Pfanne anbraten

  10. das gebratene Fleisch mit einer Kelle Suppe ablöschen und den Bratensatz vom Boden lösen

  11. alles zur Suppe hinzugeben und weiter köcheln lassen (ca. 60 Minuten)